Zahnschmerzen in der Corona-Krise -was tun?

Liebe Patienten,

 

Die Praxis ist zu unseren regulären Sprechzeiten geöffnet.

 

Wir sind für Sie da, auch in diesen turbulenten Zeiten.

Kontaktieren Sie uns unter unserer Telefonnummer 0911-422828. 

 

Gebot der Stunde ist die Vermeidung von Kontakten.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne in der Praxis an und wir besprechen das weitere Vorgehen telefonisch.

 

Sobald der "normale" Praxisbetrieb wieder aufgenommen werden kann, werden Sie hier Informationen erhalten. 

 

Alles Gute, bleiben Sie gesund!!

 

🤒🤧🥴?

 

  

 

Wir brauchen Ihre Mithilfe!! Um eine Infektion des gesamten Praxispersonals und damit eine Schließung der Praxis zu vermeiden. Kontaktieren Sie uns bitte zunächst unbedingt telefonisch. 

 

     -STOP!-

 

-    wenn Sie Erkältungszeichen wie

 

Husten, Fieber, Halsschmerzen oder Atemnot verspüren oder in den letzten Tagen verspürt haben

 

-    wenn Sie Kontakt zu Corona-Verdachtsfällen  hatten 

 

wenn Sie Corona-Patient sind.

 

 

Es sind Spezialpraxen mit geeigneter Ausrüstung für diese Fälle vorbereitet.

 

Wir helfen Ihnen gerne telefonisch weiter und stellen einen Kontakt zu diesen Zahnarztpraxen her.   

 

 

Zum Schutz aller Patienten und des gesamten Praxisteams. DANKE! ♥️